Klatsch und Tratsch für die Daheimgebliebenen

Der Lagerdraht teilt den Daheimgebliebenen das Neuste aus dem Lager in Form von unterhaltsamen Telegrammen und/oder Lagerschnapschüssen mit. Über Neuigkeiten zu verschiedensten Themen wird hier berichtet wie auch über die laufenden Umbauten, welche das Ferienhaus Alphorn noch verschönern.

Beiträge filtern nach: Alle Lagerdraht News aus dem Haus Umbau

Medienmitteilung Tag der offenen Tür

Sabine Zgraggen

Nach 8 monatigen Umbauarbeiten öffnet das Ferienhaus Alphorn in Engelberg am Samstag, 22. Juni von 12.00 bis 16.00 Uhr seine Tür. Die Öffentlichkeit ist eingeladen, einen Blick hinter die Fassaden eines Ferienhauses mit 61 Betten zu werfen.

Während der Bauzeit über die Wintermonate, wo der Lagerbetrieb aufrecht erhalten wurde, entstanden der Aufenthaltsraum „Ideen-Reich“, der Brandschutz wurde den heutigen Vorschriften angepasst, ein neues Heizsystem eingebaut und die Umgebung wurde neu gestaltet.

Investition in die Zukunft
Die Erwartungen der Lagerteilnehmer an ein Ferienlagerhaus sind in den letzten Jahren massiv gestiegen. Um diesen gerecht zu werden, investierte das Ferienhaus Alphorn 1.1 Millionen Franken in die Zukunft.

Mit dem neuen „Ideen-Reich“ bietet das Ferienhaus mit 60m2 mehr nutzbare Fläche im Haus. Das ganze Ferienhaus wurde mit Brandschutztüren, Brandmelder und Fluchtwegsignalisation ausgestattet. Zusammen mit der neuen Brandmeldeanlage bietet das Alphorn den Lagerteilnehmern mehr Sicherheit. Die Neugestaltung der Umgebung mit viel Platz für Outdoor-Aktivitäten und eine umweltfreundliche Grundwasserwärmepumpe stellen eine weitere Qualitätssteigerung dar.

Die Lagerteilnehmer freuen sich, wenn ein Ferienhaus nicht nur funktionell ist, sondern auch auf die Ästhetik Wert gelegt wird. Bei den Sanierungsarbeiten wurde das Augenmerk auf viele keine Details gelegt. So sind z.B. die grossen Schwemmholz-Lampen Unikate und wahrliche Hingucker. Dadurch soll die Positionierung als urchig, gemütliches Ferienhaus weiter gestärkt werden.

Mit all diesen Massnahmen erhofft sich der Besitzer, Sämi Zgraggen, die Logiernächte beibehalten zu können respektive weiter anzuheben. Möglichst viele Schulkinder und Lehrer sollen unvergessliche Alphorn-Erlebnisse mit nach Hause nehmen.

Medienmitteilung Ferienhaus Alphorn

Neue Alphorn Broschüre

Sabine Zgraggen

Für jene, welche nicht bis am Samstag warten können, stellen wir die neue Broschüre bereits jetzt online.

Endlich, endlich erscheint die Alphorn Broschüre - in einem neuen Kleid - oder müssten wir sagen in einem neuen Fell?

Wir danken Peter Christensen dem Alp-Fotograf und Grafiker für seinen Einsatz und der Druckerei Odermatt herzlich für den schnellen Druck. Dank ihrem Einsatz, schaffen wir es, die Broschüre auf den kommenden Samstag druckfrisch präsentieren zu können.

Wir wünschen viel Spass beim Durchblättern. Auf Wunsch stellen wir die Broschüre per Post zu - melden Sie sich bei uns.

Broschüre Ferienhaus Alphorn

Anfrage von 10vor10

Sabine Zgraggen

Da waren wir ja ziemlich überrascht, als wir das Telefon abnahmen und das 10vor10 Team sich gemeldet hat. Zuerst haben wir ja gedacht, sie sind auf der Suche nach einem Ferienlagerhaus. Aber nein, ein Interview war gefragt.

Ob bei uns auch die Gruppen kleiner werden, da tendenziell Schweizer Schneesportlager nicht mehr so gefragt seien? Und, ob sie mit der Gruppe vor Ort sprechen dürfen. Schade, dass wir ausgerechnet diese Woche eine Deutsche Gruppen im Haus haben, was natürlich für den geplanten Beitrag nicht so optimal ist. Gerne hätten wir dem 10vor10 Team Tür und Tor geöffnet und „per ägsgüsi“ unser neues Ideen-Reich präsentiert.

Also ihr lieben Eltern: Damit ihr mal ein paar ruhige Tage geniessen könnt, schickt eure Kinder ins Klassenlager! Und vor allem, lasst euch von Kritzeleien unter dem Bett wie „Scheisslager, ändlich hei go“ (Originalzitat gefunden im Ferienhaus Alphorn) oder die Postkarte gemäss Bild oben (gefunden auf www.lachschon.de) nicht beeinflussen.

Auf alle Fälle sind wir nun gespannt auf den 10vor10-Beitrag von heute Abend.

Eine kuschlige Sache

Sabine Zgraggen

Ab sofort stellen wir in den beiden Leiterzimmer unseren Gästen ein kuscheliges Badetuch zur Verfügung.

Wir versuchen immer wieder, unsere Leistungen den Kundenwünschen anzupassen. Ein weiterer Schritt ist getan: Den Leitpersonen stellen wir kuschelige Duschtücher gratis zur Verfügung.

Die Duschtücher stellen wir in den beiden Leiterzimmer (Bocki und Stäfeli) automatisch zur Verfügung. Sollte eine Küchenmannschaft auch Bedarf haben, geben wir auch gerne ihnen die Duschtücher ab. Melden Sie dies bei Ihrer Ankunft.

Wir wünschen ein erfrischendes Duschvergnügen und ein angenehmes Abtrocknen mit dem flauschigen Alphorn-Tuch.

Übrigens: Momentan sind die Duschtücher auch geeignet die Schweisstropfen von der Stirn zu wischen.

Wir sind auch im Facebook

Sabine Zgraggen

Haben Sie keine Zeit uns in Engelberg zu besuchen möchten aber trotzdem noch mehr von uns erfahren? Besuchen Sie doch unsere Facebook-Seite...

Ab sofort finden Sie uns auf dem Facebook unter

www.facebook.com/Ferienhaus.Alphorn

besuchen Sie uns doch virtuell, wir freuen uns.

Feuerwehrprobe im Ferienhaus Alphorn

Sabine Zgraggen

Am 21. September 2011 übt die Feuerwehr von Engelberg den Ernstfall im Ferienhaus Alphorn.

Niemand wünscht sich, dass die Feuerwehr ausrücken muss. Um auf einen allfälligen Brandfall gut gerüstet zu sein, probt die Feuerwehr Engelberg im Ferienhaus und in den Mietwohnungen den Ernstfall.

Mit dem Anbau des neuen Aufenthaltraumes wurde auch ein Brandschutzkonzept ausgearbeitet, welches etappenweise realisiert werden soll. Wir erhoffen uns, von der Feuerwehr Engelberg wichtige Inputs für das Brandschutzkonzept zu erhalten.

LOGIN LAGERDRAHT:


Login
Berichten Sie hier von Ihrer Woche. Wir freuen uns über Ihre Erlebnisberichte Als Lagerleiter können Sie sich hier registrieren und einen Beitrag mit Ihren Schülern/Teilnehmern über die Woche erfasssen und auf unserer Seite publizieren
Ganz einfach registrieren Schicken Sie uns ihre Mail Adresse und sie erhalten sofort per Mail das Passwort für den Lagerdraht
Passwort anfordern